VERANSTALTUNGEN

WISSEN UM 11

Alle Vorträge der Veranstaltungsreihe »Einfach Wissenswert« sind Teil der Reihe »Wissen um 11«. Die Vorträge finden im Haus der Wissenschaft an mehreren Samstagen je um 11 Uhr statt und dauern in der Regel 30 Minuten mit einer anschließenden Diskussionsrunde von ca. 15 Minuten. Der Eintritt ist frei.

 

TERMINE

Samstag, 28. Januar 2017, 11 Uhr
Gesundheits-Apps – Sinnvolle Begleiter mit Risiken und Nebenwirkungen?
Vortrag: Prof. Dr. Viviane Scherenberg,
APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft

Samstag, 25. Februar 2017, 11 Uhr
Woher wissen wir, was wirkt?
Vortrag: Prof. Dr. med. Ansgar Gerhardus,
Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP)

Samstag, 11. März 2017, 11 Uhr
Visualisierung medizinischer Bilddaten
Vortrag: Dr. Mathias Neugebauer,
Fraunhofer-Institut für Bildgestützte Medizin MEVIS

Samstag, 25. März 2017, 11 Uhr
Wie variabel ist der Behandlungseffekt?
Neue statistische Methoden für klinische Studien.

Vortrag: Prof. Dr. Werner Brannath,
Kompetenzzentrum für Klinische Studien Bremen (KKSB)

Samstag, 8. April 2017, 11 Uhr
Umweltgerechtigkeit – Was hat das mit Gesundheit zu tun?
Vortrag: Prof. Dr. Gabriele Bolte,
Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP)

Samstag, 13. Mai 2017, 11 Uhr
Ist Darmkrebs vermeidbar?
Vortrag: Prof. Dr. Ulrike Haug,
Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS

Samstag, 20. Mai 2017, 11 Uhr
Parkinson – Mehr als nur Zittern?
Vortrag: Dr. Oliver Riedel,
Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie – BIPS

 

ABSCHLUSSSYMPOSIUM

Freitag, 7. April 2017, 13–16 Uhr
Forschen für eine gesunde Zukunft
Studierende aus den Bereichen Public Health und Pflegeforschung stellen ausgewählte Forschungsprojekte vor.

Die Erhaltung und Förderung von Gesundheit sowie die gesundheitliche und pflegerische  Versorgung gehören zu den wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen. Erkenntnisse aus der Forschung sollen helfen, mit neuen Risiken und Möglichkeiten umzugehen. Im Bereich Gesundheits- und Pflegewissenschaften der Universität Bremen forschen die Studierenden bereits während ihres Masterstudiums zu innovativen Verfahren und Lösungen.

In der Veranstaltung werden einige ausgewählte Projekte vorgestellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit bei einer Erfrischung mit den Nachwuchsforscherinnen und den Nachwuchsforschern und den betreuenden Professorinnen und Professoren ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei!

 

FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG

Das Team im Haus der Wissenschaft bietet Führungen für Schulklassen und Gruppen auf Anfrage an. Nähere Informationen erhalten Sie direkt im Haus der Wissenschaft oder unter folgender Telefonnummer: 0421 21869500

 

ÖFFENTLICHE FÜHRUNGEN DURCH DIE AUSSTELLUNG

An einigen Samstagen bieten wir nach »Wissen um 11« öffentliche Führungen durch die Ausstellung an. Hier werden Hintergründe erläutert und Wissenswertes aufgedeckt. Die Termine für die öffentlichen Führungen sind:

Samstag, 25. Februar 2017, 12.00 Uhr
Samstag, 11. März 2017, 12.00 Uhr
Samstag, 25. März 2017, 12.00 Uhr
Samstag, 8. April 2017, 12.00 Uhr

Alle Führungen finden im Haus der Wissenschaft statt und sind kostenlos!